Unsere Organisationsstruktur

Effizient und langfristig angelegt: Die Organisationsstruktur sowie die Leistungsprozesse erfüllen alle Anforderungen der kantonalen Anerkennung durch das Departement Bildung, Kultur und Sport. Die Reanerkennung findet alle vier Jahre statt. Mit dem Qualitätsmanagement ISO 9001 wird die Weiterentwicklung der Organisation laufend geprüft und gesichert. Zusätzlich wird auch die Aargauer Version der Qualitätsnorm SODK Ost+ erfüllt.

AWZ-Organigramm

Wer ist wofür verantwortlich im AWZ?
Unser Organigramm zeigt es auf einen Blick.

Der AWZ-Stiftungsrat

Dem Stiftungsrat ist, in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, verantwortlich für die strategische Entwicklung.

Marcel Karrer, Präsident, Klingnau
Dr. Reinhard Hauswirth, Vizepräsident, Leibstadt
Dr. Beat Edelmann, Bad Zurzach
Robert Erne-Pauletto, Etzwil
Stefan Essig, Leuggern
Beat Fügenschuh, Kleindöttingen
Karin Giacomuzzi, Meisterschwanden
Hermann Märki, Klingnau
 

Geschäftsleitung

Sie leiten die Geschicke des AWZ:

Roger Cavegn, Geschäftsführer, Möriken: Verantwortlicher Finanzen, Planung, Qualität, Sicherheit, IT, Verwaltung/Service
Roman Uhland, Bereichsleitung Tagesstruktur, Lengnau: Verantwortlicher für den Kernprozess Tagesstruktur mit Werkstätten, Tagesstätte und Küche
Karin Filli, Bereichsleitung Wohnen, Hüttikon: Verantwortliche für den Kernprozess Wohnen mit Wohngruppen, Mittagstisch/Aushilfen
 

Das AWZ unterstützen

Ihre Spende ist unbezahlbar
Kann man Glück kaufen? Ja! Zum Beispiel unser Rollstuhlfahrzeug, welches wir Anfang 2019 haben anschaffen können. Für manche Menschen im AWZ bedeutet es Freiheit, Dabeisein, Sicherheit, Mobilität – das alles steigert ihr ganz persönliches Glück. Wollen Sie als Glücklichmacherin, Glücklichmacher zu weiteren Aktivitäten beitragen? Jeder Franken zählt, ohne Abzug.

Hier finden Sie die notwendigen Angaben - herzlichen Dank

Menu